Home2018-07-19T13:21:55+00:00
Loading...

STUNT.AT Adrenalinpark

Ein Hochseilklettergarten mit STUNTMAN knowhow gebaut und realisiert.

Auf den Spuren der österreichischen Luftwaffe, auf dem stillgelegten Militärflughafen Graz Nittner, bieten wir nicht nur einen Ort mit Geschichte, sondern eine Sport-, Freizeit- und Veranstaltungslocation, welche seinesgleichen in Europa suchen kann.

Das allein ist schon Grund genug, einen Abstecher in den STUNT.AT Adrenalinpark im Airbase Center Graz bei Kalsdorf/ Feldkirchen zu machen.

Sport und Freizeit mit Blick auf den Flughafen Graz kann in Österreich sonst keiner bieten.

Ein großes Dankeschön an Asset One für die Ermöglichung dieses Projektes, das allen Menschen Freude bereiten soll.

Wir freuen uns auch Sie in unserem Kletterpark bald begrüßen zu dürfen.

Terminreservierung

Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Terminreservierung erforderlich! Für Gruppen unter 10 Personen ist keine Reservierung notwendig.

Zur Terminreservierung

Geburtstag

Ein Geburtstag ist und bleibt immer etwas wundervolles. Meistens werden diese Feiern im Familienkreis zu Hause abgehalten. Doch warum nicht einmal dieses Freudenfest als Anlass zu einem Ausflug in die Natur erwägen? Weg vom Alltagsstress und der gewohnten Umgebung. Spaß, Action & Adrenalin in der Natur ist bei uns die Devise. Abschließend gemeinsam den Tag um ein Lagerfeuer ausklingen lassen – Schlicht und einfach der perfekte Geburtstag für Jung und Alt.

Firmenfeier

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Location für eine Firmenfeier, einen Firmenausflug oder Teambuilding? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit unseren Attraktionen fördern wir nicht nur das Miteinander sondern entführen Sie und Ihr Team in die Natur. Nach erfolgreichem Absolvieren unserer Parcours wird der Tag üblicherweise mit einer deftigen Krafteierspeise oder Grillerei beendet und die erlebten Augenblicke werden gemeinsam Reveu passieren gelassen.

Schulausflug

Sportunterricht im Freien als Alternative zur Turnhalle. Gerade jetzt, im digitalen Zeitalter sollten wir vermehrt auf aktive Bewegung in der Natur setzen. Im Adrenalinpark werden die Kinder auf eine Art und Weise gefordert, wie sie es im Sportunterricht nicht gewohnt sind. Bewegung an der frischen Luft, das Miteinander wird gestärkt und auch Lehrer kommen bei uns ganz schön ins Schwitzen. Schon zahlreiche Schulen haben uns besucht und waren allesamt sehr zufrieden.

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Besondere Veranstaltungen im STUNT.AT Adrenalinpark ?2017-05-06T08:53:52+00:00

Der ideale Ort für einen Kindergeburtstag, Firmenfeier, Polterfeier und Schulausflüge. Torten können auch gerne mitgebracht werden und können vor Ort auch gekühlt werden. Tische und Bänke stellen wir euch kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich kannst du auch eine Grillerei oder ein Lagerfeuer mit Steckerlbrot, Grillwürstel, Frankfurter usw. buchen.

Werden wir beim Klettern betreut?2017-05-05T14:56:03+00:00

Du wirst von einem Guide eingeschult, danach wirst du selbstständig in unsere Sportanlage entlassen.

Du bestimmst selbst die Einstiege, das Tempo und deine Pausen. Natürlich ist ein Guide immer vor Ort und gibt auch gerne Tipps.

Solltest du Hilfe benötigen sind wir natürlich sofort zur Stelle.

Gibt es Gruppentarife?2017-05-05T14:52:29+00:00

Ja, ab 10 Personen gibt es Ermäßigungen. 

Wie viel Zeit muss ich einplanen?2017-05-05T14:51:37+00:00

Für die Absolvierung der Basic Parcours wird im Schnitt 1 Stunde und 30 Minuten benötigt. Jedoch hängt das auch immer stark davon ab, wie groß die Gruppe ist und wie viel Ausdauer und Geschick jeder Gast hat. Zudem hängt es auch davon ab, wie viele unserer Attraktionen du gebucht hast.

Darf ich meine eigene Ausrüstung mitnehmen?2017-05-04T14:26:10+00:00

Deinen eigenen Helm darfst du mitnehmen, jedoch Klettergurt inkl. Klettergartenset bekommst du von uns.

Ab welchem Alter und welcher Körpergröße darf man im Adrenalinpark klettern?2017-08-30T07:56:01+00:00

Ab einer Körpergröße von 1,10 m bis 1,50 m nur im Beisein eines Erwachsenen. Dabei muss ein Erwachsener pro Kind klettern.
Ab 1,50 m kann man alleine klettern.
Ist man jedoch unter 16 Jahre, benötigt man die schriftliche Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten.

Welche Vorkenntnisse werden benötigt?2016-12-28T13:05:32+00:00

Der Adrenalinpark ist für ALLE da!

Es sind KEINE Vorkenntnisse notwendig!

Sie müssen weder Profisportler noch Adrenalifreak sein um im Adrenalinpark Spaß zu haben.
Die Herausforderungen an Körper und Geist steigen sukzessive mit jedem Parcours.
90% unserer TeilnehmerInnen sind in der Lage Parcours 1-4 zu begehen.
Sie bekommen die gesamte Sicherungsausrüstung vor Ort gestellt. Dazu gehören ein professioneller Klettergurt mit einem speziell abgestimmten Hochseilgarten-Set mit einem Karabiner und einer Seilrolle sowie ein Kletterhelm.

Das notwendige Know-How bekommen Sie bei der Einschulung durch einen Fachguide.

Welche Bekleidung ist optimal?2016-12-28T13:06:10+00:00

Nicht nur für Outdoor-Freaks

Bequemlichkeit hat Vorrang

Wir empfehlen angenehme Bekleidung, in der Sie sich bewegen können. In der Regel genügen Jeans und Turnschuhe. Bei wechselnden Wetterbedingungen empfehlen wir ihnen auch eine Regenjacke mitzunehmen.

NICHT erforderlich ist eine professionelle Outdoor-Ausrüstung und feste Bergschuhe.

Vor allem in der kühleren Jahreszeit empfiehlt sich der „Zwiebel-Look“ – mehrere Schichten, die Sie nach Bedarf an- und ausziehen können. Außerdem empfehlen wir das Tragen von Kletterhandschuhen.

Ist das sicher?2016-12-28T13:06:27+00:00

Der STUNT.AT – Adrenalinpark ist einer der modernsten und sichersten Hochseilparks.
Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin ist grundsätzlich immer doppelt gesichert.
Auf einem Einschulungsparcours in 1m Höhe bekommt jeder/jede eine Einschulung durch einen Fachguide.
Hierbei werden die Sicherheitsregeln erklärt und die Handhabung vorgezeigt. Anschließend begeht jede(r) TeilnehemrIn den Einschulungsparcours unter Aufsicht des Guides. Nach „Absolvierung“ dieses Parcours werden die TeilnehmerInnen in die weiteren Parcours entlassen. Die Lage des Sicherungsseiles über Kopf sowie die einfache und intuitiv zu begreifende Farbcodierung des Sicherungsseiles garantieren eine einfache Handhabung auch in Stresssituationen.

Sowohl im Aufbau als auch im Betrieb richtet sich der STUNT.AT- Adrenalinpark nach der gängigen EU-Norm 15567 sowie ÖNORM EN 15567-1 und ÖNORM EN 15567-2 für Hochseilgärten.

Die gesamte Anlage wurde durch den TÜV AUSTRIA überprüft und abgenommen. Sämtliche Aktivitäten im High-Ropes- Course werden unter Berücksichtigung der strengsten Sicherheitsrichtlinien durch den TÜV AUSTRIA durchgeführt.

Regelmäßige Inspektionen und Wartungen sorgen für gleichbleibende Qualität.

STUNT.AT Adrenalinpark Schulausflug

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen, dann nutzen Sie unser Kontaktformular um sich bei uns zu melden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Premium Partner